Hot Chocolate – Das leckerste Rezept gegen kalte Tage

Bei so einem kalten Winter legt man sich am besten auf das Sofa. Kuschelt sich mit dickem Pullover und Decke ein. Dazu genießt man eine leckere heiße Schokolade. Diese wärmt nicht nur sondern macht auch noch glücklich! Damit euch schnell warm wird habe ich hier ein sehr leckeres Rezept gegen die kalten Tage.

Wir benötigen dafür nur 4 leckere Zutaten

  • 200g oder mehr für Geschmack und die Cremigkeit, Schokolade deiner Wahl (Zartbitter, Weiße etc. )
  • 600ml Vollmilch 3,5 Fett
  • 80g Zucker ( nach belieben mehr oder weniger)
  • Mark einer Vanilleschote
  • Zimt nach belieben
  • Kein Muss aber köstlich als Dekoration – Marshmallows und Schlagsahne wie bei den Amerikanern.

Hast du deine Zutaten zusammen? Super dann geht es los.

  1. Schokolade hacken. Naschen erlaubt! 🙂
  2. Kratze das Mark aus einer Vanilleschote.
  3. Koche nun die Milch auf rühre den Zucker unter
  4. Füge die Vanilleschote und das Mark dazu. (Die Vanilleschote kannst du später wieder rausnehmen, oder bevor du die Vanilleschote entsorgst fülle diese mit Zucker in ein Glas so hast du später eigenen Vanillezucker, sehr sehr lecker!)
  5. Gehackte Schokolade dazugeben und unter ständigem Rühren schmelzen.
  6. Das ganze in unseren fantastischen Tassen gießen und nach Lust und Laune anrichten.
  7. Genießen.

Dir fehlt noch die passende Tasse? Ich hab hier ein paar Empfehlungen für Dich.

best regards,